Hören, Sehen, Verstehen

1IVS3: Umgekehrter Adventkalender

 

So wie jedes Jahr gibt es auch in unserer Klasse einen Adventkalender. Täglich darf ein Kind den Inhalt seines aufgehängten Sockens leeren.
Heuer gab es nicht nur jeden Tag eine Kleinigkeit für uns, nein in diesem Advent brachte jedes Kind etwas für den „umgekehrten Adventkalender“ mit.
Wir sammelten dauerhafte Lebensmittel wie Zucker, Honig, Kaffee, Tee, aber auch Wurst oder Müsli. Da kam eine große Menge an Köstlichkeiten zusammen!

Am 19. Dezember marschierten wir mit unseren prall gefüllten Stoffsäcken los und brachten diese Spenden in das „Off´n Stüberl“ der Diakonie in die Starhembergstraße in Linz. Unsere Gaben wurden freudigst aufgenommen. 
Ein herzliches Danke allen für ihre großzügige Unterstützung!